Unabhängigkeitstag im Garten

Letzten Donnerstag feierte Israel seinen 73. Geburstag – und wir feierten mit. Endlich darf man wieder Gäste einladen, miteinander essen, feiern, tanzen.

Wir hatten rund 50 Gäste, die es sich in unserem Garten gemütlich machten. Es gab Fleisch vom Grill, Salate und Nachspeisen. Ja, wir hatten im Vorfeld und danach viel zu tun, aber der Aufwand hat sich (wie immer) gelohnt: Alle waren zufrieden und sagten das auch. Toll war’s!

Auf Wiedersehen, bis nächstes Jahr!

2 Kommentare

  1. wernerschaer · 26 Days Ago

    Hoi Anima. Sieht ja toll aus euer Gartenfest.
    Liebe Grüsse aus Andeer.
    Werni und Cecilia und alle .

    Gefällt mir

Ich freue mich über Kommentare!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.